Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vortragsabend: PAX CULTURA – Kulturgüterschutz

7. Dezember | 18:00 - 20:30

Über die Wichtigkeit von Kulturgütern, deren Schutz und den Umgang mit ihnen in gegenwärtigen Krisenzeiten

IMPULSVORTRÄGE

  • Die Kultur und ihre Güte(r) – im kosmopolitischen Vernehmen – Dr. Hans Göttel
  • Österreichische Expertise im Kulturgüterschutz – Dr. Peter Harold
  • Die Kirche als Kulturgutschützerin – Militärdekan Bischofsvikar DDr. Alexander M. Wessely
  • Zerstörung von Kulturgut im Krieg in der Ukraine – Leylya Strobl, dipl. Jur., MA
  • Internationaler Kulturgüterschutzeinsatz am Beispiel Beirut – eine Erfolgsgeschichte – Dr. h.c. Karl Habsburg-Lothringen

Anschließende Begegnung bei Brot und Wein.

Veranstalter: Forum Katholische Erwachsenenbildung, Katholisches Bildungswerk und forum martinus der Diözese Eisenstadt, Blue Shield Austria, Roerich Pact Austria und Europahaus Burgenland – Akademie Pannonien

Um Anmeldung bis 02.12.2022 wird gebeten:
Mag.a Birgit Prochazka MA – E-Mail: birgit.prochazka@martinus.at – Tel.: 0676 880701292

Download Plakat

Details

Datum:
7. Dezember
Zeit:
18:00 - 20:30
Webseite:
www.martinus.at/erwachsenenbildung

Veranstaltungsort

Martinussaal Eisenstadt
Martinussaal, Pfarrgasse 32 (Innenhof)
Eisenstadt, Burgenland 7000 Österreich
Google Karte anzeigen
Telefon:
02682 777-281
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Forum Katholischer Erwachsenenbildung
Europahaus Burgenland