Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Befreiung der Frau – Geschichten eines weltweiten Kampfes

21. März | 18:00

Von den Kämpferinnen der Arbeiterinnenbewegung bis zu den Feministinnen nach dem Zweiten Weltkrieg, von der afroamerikanischen Frauenbewegung bis zu den Vertreterinnen des Globalen Südens.

Einladung zu einem Bibliotheksgespräch mit der Wissenschafterin

Julia Harnoncourt

die in ihrem Buch „Befreiung der Frau“ verschiedene Perspektiven und Antworten aus unterschiedlichen feministischen Kämpfen und Regionen der Welt versammelt.

Einladung zum Bibliotheksgespräch „Befreiung der Frau – Geschichten eines weltweiten Kampfes“

Details

Datum:
21. März
Zeit:
18:00

Veranstaltungsort

Europahaus Burgenland – Akademie Pannonien
Campus 2
Eisenstadt, 7000 Österreich
Google Karte anzeigen
Telefon:
0043 2682 72 190 5933
Veranstaltungsort-Website anzeigen