Dezember 2014

Termine ansehen

Termin: 1. Dezember 2014, 19.00 Uhr
Veranstaltung: Bibliotheksgespräch über ein politisches Jahrhundert 1914-2014
Titel: Der Erste Weltkrieg - Gedanken zu einer Zeitenwende
Referent: Karl Kumpfmüller, Friedensforscher
Ort: Europahaus, Campus 2, Eisenstadt

Einladung

Termin: 5. Dezember 2014, 16.00 Uhr
Veranstaltung: Weltweit aktiv ab 50
Titel: Einladung zur Infoveranstaltung
Referentinnen: Elisabeth Nagy und Eva Dworkin
Ort: Europahaus, Campus 2, Eisenstadt

Einladung

November 2014

Termine ansehen

Termin: 3. November 2014
Veranstaltung: Pannonisch-literarischer Nachmittag
Titel: Präsentation des Pannonischen Jahrbuchs, mit dem Herausgeber Robert Hajszan.
Lesung aus der Kurzgeschichte "Der Geheimbund der Briefträger" von Dževad Karahasan mit Helmut Stefan Milletich, Schriftsteller und ehem. Präsident des Burgenländischen P.E.N. Clubs.
Musikalische Begleitung: Tamburizzaklänge aus Kópháza (Kolnhof/Koljnof)
Pannonische Schmankerl
Ort: Europahaus Burgenland, Campus 2, Eisenstadt
Einladung
Um ANMELDUNG wird gebeten!

Termin: 10. November 2014, um 19:30 Uhr
Veranstaltung: Festveranstaltung zum Welttag der Wissenschaft für Frieden und Entwicklung
Titel: Unsere Wege - unser Wissen.
Von Pannonien nach Oxford und zurück.
Forschen in künstlerischer Art - Einblicke in ein ungewöhnliches Atelier.
Dag Hammarskjöld-Forschung - Kosmopolitischer Garten - University of the Trees Ort: Europahaus Burgenland, Campus 2, Eisenstadt
Einladung
Um ANMELDUNG wird gebeten!

Termin: 10.-12. November 2014
Veranstaltung: Internationale Tagung
Titel: "Global Citizenship Education" zu kosmopolitischen Dimensionen des Globalen Lernens
Für und mit PädagogInnen aus den Bereichen Schule und allgemeiner Erwachsenenbildung.
Ort: Europahaus Burgenland, Campus 2, Eisenstadt
Einladung
Um ANMELDUNG wird gebeten!

Termin: MO, 17.11.2014 - 16:00 Uhr
Veranstaltung: Lesung/Bibliotheksgespräch im Rahmen eines Afternoon Teas
"VAJT UND BRAJT"
Goran Novaković liest aus "WIEN für (IN-) UND AUSLÄNDER" und spricht über die "Verschriftlichung der Vermischtheit".
Ort: Europahaus Burgenland, Campus 2, Eisenstadt
Einladung

Oktober 2014

Termine ansehen

Termin: 18. 10. 2014 - 19:00 Uhr
Veranstaltung: Buchpräsentation und Ausstellung – Kooperationsveranstaltung mit der Zweisprachigen Bibliothek Kr. Minihof
Titel: aus der Reihe "Weltoffenes Pannonien"- "Von der Vielfalt der Sprachen zur Vielfalt der bildnerischen Ausdrucksmöglichkeiten"
Buchpräsentation "Zauber von Farbe und Wort"
und Ausstellung anlässlich des 25-Jahr-Jubiläums der Zweisprachigen Bibliothek der Jungen Initiative Kr. Minihof

Ort: Pfarrhof – Hauptstraße 11, 7302 Kroatisch Minihof / Mjenovo
Einladung

Termin: MO, 20.10.2014 – 16:00 Uhr
Veranstaltung: "Afternoon Tea" – Lesung
Titel: "Worte fliegen, wenn man sie läßt – zwei Sprachen, eine Reise"
Buchpräsentation, Ana Schoretits
Ana Schoretits liest Gedrucktes und Unveröffentlichtes und stellt ihr Buch vor: Zadnji hrvatski Mohikanac / Pannoniens letzter Mohikaner.
Ort: Europahaus Burgenland, Campus 2, Eisenstadt

Einladung

August 2014

Termine ansehen

Termin: 23. August 2014
Veranstaltung: Ausstellung - "ZEICHEN AM WEG –SCHRIFT AN DER WAND."
Kooperationsprojekt mit der werkstätte für kunst im leben
Einladung

Juni 2014

Termine ansehen

Termin: DO, 5.Juni 2014 um 19:00 Uhr
Veranstaltung: Bibliotheksgespräch "MOSAMBIK - Im Wandel durch Globalisierung "
im Europahaus, Campus 2, Eisenstadt
Mit einem Vortrag von Tinie van Eys. Seit 30 Jahren ist die holländische Entwicklungshelferin in Maputo, Mosambik tätig, eine exzellente Kennerin der politischen und wirtschaftlichen Prozesse, die aktuell davon gekennzeichnet sind, dass die "Chinesen kommen".
Einladung

Mai 2014

Termine ansehen

Termin: 5. Mai 2014, 19:30 Uhr
Veranstaltung: Bibliotheksgespräch zum Gedenken an 65 Jahre Europarat
Referent: Andreas Gross, Europarat
Ort: Europahaus, Campus 2, Eisenstadt
Einladung

Termin: 26. Mai, 19:30 Uhr
Veranstaltung: Enthüllung der Outdoor-Installation "Welt – du Schöne"
Die Outdoor-Installation "Welt – du Schöne" ist eine Huldigung an die Schönheit und Vielfalt unseres Planeten.
Von Ilse Hirschmann, werkstätte für kunst im leben, mit musikalischer Umrahmung der Tamburizza Gruppe "Poljanci"
Ort: im Kosmopolitischen Garten des Europahauses, Campus 2, Eisenstadt
Einladung

Termin: 27. Mai um 18:30 Uhr

Veranstaltung: Vortrag mit Musikinstallation "Der Himmel über Haydn."
Lob der musikalischen Vielfalt und ethnischen Toleranz - ein pannonisches Panoptikum.
Vortrag von Karl Kumpfmüller, Friedens- und Entwicklungsforscher, Buchschachen.
Ort: im Haus der Begegnung, Kalvarienbergplatz 11, Eisenstadt
Einladung

Termin: 26.-28. Mai 2014
Veranstaltung: Internationale Tagung
Titel: "In anderen Zungen reden – durch andere Wesen denken"
Natur, Seele und Kosmos für das Globale Lernen, mit Bezügen zur pannonischen Geschichte (incl. Haydn und Liszt); mit Vorträgen, musikalischen Installationen und regionaler Exkursion.
Ort: Europahaus Burgenland, Campus 2, Eisenstadt
Um ANMELDUNG wird gebeten!
Einladung und Programm

April 2014

Termine ansehen

Termin: 24.-26. April 2014
Veranstaltung: Soziale Plastik Seminar
Titel: "Weltoffenes Pannonien als Forschungs- und Gestaltungsaufgabe"
Referentin: Hildegard Kurt, "und-Institut", Berlin
Ort: Pauliner-Karmeliten-Kloster Sopronbánfalva, Ungarn
Das Seminar ist bereits ausgebucht!

Termin: 28. April 2014, 19:00 Uhr
Veranstaltung: Bibliotheksgespräch
Titel: "Globalisierung, Technikwahn und Posthumanismus".
Welches Menschenbild steht hinter dem Multi-Milliardengeschäft Technologieentwicklung? Was bedeuten die sogenannten Bildungsinitiativen tatsächlich für Menschen und die Unternehmen?
Referent: Karl Kollmann, WU-Wien, Vorsitzender des Verbraucherrats (Austrian Standards Institute); Mitherausgeber des Jahrbuchs Nachhaltige Ökonomie (Berlin);
Ort: Europahaus, Campus 2, Eisenstadt
Einladung

März 2014

Termine ansehen

Termin: 7. März 2014, 16:30 Uhr Generalversammlung, 19:00 Uhr Konzert
Veranstaltung: Ordentliche Generalversammlung 2014
Konzert von Jessie Ann de Angelo
Wir bitten um ANMELDUNG!


Einladung Ort: Europahaus, Campus 2, Eisenstadt

Termin: 10. März 2014, 19:00 Uhr
Veranstaltung: Buchpräsentation
Titel: Werner Hörtner: Kolumbien am Scheideweg - Ein Land zwischen Krieg und Frieden.
Der Autor ist Mitbegründer der Informationsgruppe Lateinamerika (IGLA) und Mitherausgeber der Zeitschrift Lateinamerika anders. Von 1990 bis 2013 war er Redakteur der entwicklungspolitischen Monatszeitschrift Südwind in Wien. 1992 wurde ihm der Preis für Dritte-Welt-Journalismus durch die österreichische Bischofskonferenz verliehen.
Referent: Werner Hörtner
Ort: Europahaus, Campus 2, Eisenstadt
Einladung

Termin: 31. März 2014, 19:00 Uhr
Veranstaltung: Bibliotheksgespräch
Titel: Die Gemeinwohl-Ökonomie. Ein Wirtschaftsmodell mit Zukunft.
Was ist die Gemeinwohl-Ökonomie und welche Anwendung findet sie bereits heute in Wirtschaft & Politik? Portrait einer internationalen Bewegung mit hehren Zielen
Referentin: Anja Haider-Wallner ist Obfrau des Vereins zur Förderung der Gemeinwohl-Ökonomie im Burgenland, Beraterin, Referentin und selbst Unternehmerin
Ort: Europahaus, Campus 2, Eisenstadt

Dezember 2013

Termine ansehen

Termin: 09.12.2013
Veranstaltung: Bibliotheksgespräch zum Tag der Menschenrechte (10.12.) und zum Albert Camus-Jubiläumsjahr - verbunden mit einer Weihnachtsfeier mit BewohnerInnen des ÖJAB-Hauses Eisenstadt
Titel: "Die Idee des Weltbürgertums"
bei Hans Christian Andersen, Albert Camus und Dag Hammarskjöld.

Referent: Sven Rossel, Literaturwissenschafter, Prof. für Skandinavistik an der Universität Wien
Musik: Gábor Rajnai und Orsolya Sárosi, Sopron
Veranstalter: Österreichische Jungarbeiterbewegung und Europahaus Burgenland
Ort: Kosmopolitische Bibliothek im ÖJAB-Haus Eisenstadt, Campus 2
Einladung

November 2013

Termine ansehen

Termin: 06.11.2013, 19:00
Veranstaltung: Buchpräsentation und Lesung - Auftaktveranstaltung zum internationalen Meeting
Titel: Liberté – ein Märchen für Groß und Klein, von Dietmar Schönherr
Das vorgestellte Buch (Ephelant-Verlag) ist mit Ernesto Cardenal verbunden: pro verkauftem Buch geht ein Euro an das Hilfswerk nach Nicaragua, das Dietmar Schönherr gemeinsam mit Ernesto Cardenal initiiert hat.
Lesung: Franz Richard Reiter, Wien
Musik: Mosa Sisic, Geige
Veranstalter: Europahaus Burgenland
Ort: Kosmopolitische Bibliothek im ÖJAB-Haus Eisenstadt, Campus 2
Einladung

Termin: 06. – 08.11.2013
Veranstaltung: Internationale Tagung
Thema: "Globale Entwicklung als Gemeinschaftsfrage" Über die Bildung von internationalen Gemeinschaften als Kunstwerk II.
ReferenInnen: Roger Lipsey, New York, Franz Schandl, Wien; Laszlo F. Földenyi, Budapest; u.a.
Veranstalter: Europahaus Burgenland
Ort: Kosmopolitische Bibliothek im ÖJAB-Haus Eisenstadt, Campus 2

Einladung

Oktober 2013

Termine ansehen

Termin: 19.10.2013
Veranstaltung: Literarisch-musikalischer Abend im Rahmen der Aktion "Österreich liest" des Büchereiverbandes Österreich
Titel: Österreich liest / Treffpunkt Bibliothek – ein Ort für internationales Denken
Veranstalter: Gemeindebücherei Nikitsch, Verein LIKUD und Europahaus Burgenland
Ort: Nikitsch
Einladung

Termin: 24.10.2013
Veranstaltung: Bibliotheksgespräch zum Tag der Vereinten Nationen
Titel: "Die Bedeutung von internationalen Gemeinschaften für die globale Entwicklung"
Referent: Andreas Gross, Europarat
Veranstalter: Europahaus Burgenland
Ort: Kosmopolitische Bibliothek im ÖJAB-Haus Eisenstadt, Campus 2
Einladung

September 2013

Termine ansehen

Termin: 10.09.2013, 18:30
Veranstaltung: Podiumsdiskussion
Titel: "Unser Vermögen für die Zukunft – Positionen der politischen Parteien zu Vermögenssteuer, Finanztransaktionssteuer und Wettbewerbspakt."
Veranstalter: ATTAC Burgenland in Kooperation mit Europahaus Burgenland
Ort: Kosmopolitische Bibliothek im ÖJAB-Haus Eisenstadt, Campus 2
Einladung

Termin: 16.09.2013, 19:00
Veranstaltung: Lesung / Bibliotheksgespräch
Titel: "Die Melodie der Internationalität"
Referent: Michael Stavarič, Schriftsteller
Michael Stavaričs Werk, das neben Gedichten, Romanen, Essays und Erzählungen auch Kinderbücher umfasst, ist vom kreativen Zugang zur Sprache geprägt. Die formale Auseinandersetzung mit der deutschen Sprache ist und bleibt der Angelpunkt seines literarischen Schaffens. Er verbindet in seinen Arbeiten immer wieder das Surreale mit dem Absurden und das Groteske mit dem Ironischen.
Veranstalter: Europahaus Burgenland
Ort: Kosmopolitische Bibliothek im ÖJAB-Haus Eisenstadt, Campus 2
Einladung

Termin: 30.09.2013, 19:00
Veranstaltung: Buchpräsentation
Titel: "Du sollst keine anderen Götter haben neben mir.- RICHARD WAGNER – ein Minenfeld"
Referent: Dr. Gottfried Wagner, Musikhistoriker und multimedialer Regisseur, Mailand
Veranstalter: Haus der Begegnung, Eisenstadt in Kooperation mit Europahaus Burgenland
In der heilen Welt der Wagnerianer ist man sich einig: Der Mythos ist zu pflegen, Bayreuth als Kult- und Pilgerstätte zu erhalten. Kritische Fragen zum Gedankengut des gefeierten Operntitanen oder zu NS Nähe der Nachkommen sind unter den Teppich zu kehren. Gegen diese Phalanx ergebener Jünger erhebt Richards Urenkel Gottfried die Stimme. Der Musikhistoriker hat sich zeitlebens kritisch mit Leben, Werk und Weltanschauung Richard Wagners befasst. Nun legt er eine Streitschrift wider das unkritische Festhalten am internationalen Wagner-Kult vor, die er als Teil eines kulturellen Engagements für ein aufgeklärtes Europa versteht.
Ort: Haus der Begegnung, Eisenstadt
Einladung

August 2013

Termine ansehen

Ausstellung in der werkstätte für kunst im leben

Die Welt neu (er)finden/(Re)thinking Our World
(Geh, wo kein Pfad ist und hinterlasse eine Spur – Margrit Irgang)

Termine:

Vernissage: Samstag, 24.08.2013, 18:00 Uhr
Finissage: Samstag, 07.09.2013, ab 16:00 Uhr

Themenbezogener Gesprächskreis, Montag, 26.08.2013, 19:00 Uhr

Lesefest, Montag, 02.09.2013, 19:00 Uhr

Ort: werkstätte für kunst im leben in Müllendorf

Information: Ilse Hirschmann, 02682 64930

Juli 2013

Termine ansehen

ATTAC - Sommerakademie Reset Finance!

Wege zu einem gesellschaftlich kontrollierten Finanz- und Bankensystem

Termin: 17. bis 21. Juli 2013

Ort: in Eisenstadt

am 18. Juli ab 17:00 Uhr: Führung durch den Kosmopolitischen Garten und die Bibliothek. Im Garten sind gärtnerische und künstlerische Projekte zu sehen, die einen Lernzusammenhang für das Globale Lernen und weltbürgerliche Denken bilden. Information zum Gesamtprogramm: http://www.attac.at/events/sommerakademie.html

Juni 2013

Termine ansehen

Mittsommerfest

Termin: 21. Juni 2013 ab 18:00 Uhr

Ort: Eisenstadt, Kosmopolitischer Garten

Mittsommerfest gemeinsam mit europäischen PartnerInnen.

Einladung

"VITALISE PANNONIA" -

Vitalising the rural area of Pannonia by creative activities of elderly people. International Meeting

June 19th – 22nd 2013 in Eisenstadt and Györ

Anmeldung erforderlich. Programm

Mai 2013

Termine ansehen

Ausstellung Elena Strubakis, Der Mauthausen-Zyklus

Lesung Iakovos Kambanellis: Die Freiheit kam im Mai

erstmals aus dem Griechischen ins Deutsche übersetzt von Elena Strubakis
Es lesen: Franz Richard Reiter und Elena Strubakis

Konzert Mauthausen Cantata

Text: Iakovos Kambanellis, Musik: Mikis Theodorakis
Gesang: Olga Kessaris, Klavier: Nikolaos Papadopoulos, Busuki: Nikolaos Athanassopoulos

Termin: 6. Mai 2013, 18:30 Uhr

Ort: Empiresaal des Schlosses Esterházy, Eisenstadt

Weitere Werke von Elena Strubakis sind vom 22. April bis 12. Mai, 9 bis 18 Uhr im Europahaus Burgenland, Campus 2, Eisenstadt, ausgestellt.

Einladung

Dag Hammarskjöld und Martin Buber oder: "Die (Un-) Möglichkeit des Dialogs in der internationalen Politik".

Bibliotheksgespräch

Termin: 16. Mai 2013, 19:00 Uhr

Ort: Im ÖJAB – Haus Eisenstadt am Campus 2

mit Lou Marin Schriftsteller aus Marseille, Autor des Buches "Können wir den ehrlichen Dialog in den Zeiten des Misstrauens retten? Die Begegnung zwischen Dag Hammarskjöld und Martin Buber. Semit Edition bei Zambon Verlag, Frankfurt 2012.

Einladung

April 2013

Termine ansehen

WIEN – THESSALONIKI UND RETOUR

Eine Ausstellung von ELENA STRUBAKIS
Gemälde und Objekte
Die Künstlerin ist anwesend.
ERÖFFNUNG - Hans Göttel
Lieder und Instrumentalmusik aus Griechenland - vom Ensemble "Symphonia"

Termin: 22. April 2013, 18:30 Uhr

Ort: Europahaus Burgenland, Campus 2, Eisenstadt

Ausstellung geöffnet vom 23. April bis 12. Mai 2013, 9 bis 18 Uhr

Weitere Werke von Elena Strubakis werden am 6. Mai im Empiresaal des Schlosses Esterházy in Eisenstadt im Rahmen der Veranstaltung "Die Freiheit kam im Mai" präsentiert.

Einladung

März 2013

Termine ansehen

Ausstellung "Weltoffenes Pannonien"

Termin: 19. März 2013, 17:30 Uhr

Ort: Europahaus Burgenland, Campus 2, 7000 Eisenstadt

Ausstellung "Weltoffenes Pannonien" der Volksschule und Bibliothek Kroatisch Minihof. Mit der Künstlerin Annelies Kelemen.
Moderation: Andrea Karall.

Einladung

Die pannonische Internationalität

Internationale Tagung über die Bildung von internationaler(n) Gemeinschaft(en) als Kunstwerk.

Termin: 19. - 21. März 2013

Ort: Europahaus Burgenland, Campus 2, 7000 Eisenstadt und Liszt-Zentrum in Raiding

Programm

Arbeitstag im Kosmopolitischen Garten

Termin: 25. März 2013, 10:00 bis 15:00 Uhr

Ort: Europahaus Burgenland, Campus 2, 7000 Eisenstadt

Erster gemeinsamer Arbeitstag im Kosmopolitischen Garten. Konzeption des Jahresprogramms, danach ca. monatliche Treffen

Friedensbaumpflanzung im Kosmopolitischen Garten

Termin: 26. März 2013, 10:00 Uhr

Ort: Europahaus Burgenland, Campus 2, 7000 Eisenstadt

Friedensbaumpflanzung im Kosmopolitischen Garten. Eine Gemeinschaftsaktion mit dem Verein Yoga im täglichen Leben Eisenstadt. Leitung: Gabriela Weber-Grasl.

Einladung

Feber 2013

Termine ansehen

Europahaus - Ordentliche Generalversammlung

Termin: 25. Feber 2013, 17:00 Uhr

Ort: Europahaus Burgenland, Campus 2, 7000 Eisenstadt

Bibliotheksgespräch zum Thema "Essen, Entwicklung und Empowerment"

Bibliotheksgespräch zum Thema "Essen, Entwicklung und Empowerment" – Ernährung als Ausgangspunkt für eine alternative Entwicklungsstrategie in Tadschikistan und Afghanistan mit L. Jamila Haider, Mitarbeiterin des Stockholm Resilience Centers
Moderation: Stefan Haider

Termin: 25. Feber 2013, 19:00 Uhr

Ort: Europahaus Burgenland, Campus 2, 7000 Eisenstadt

Weiterführender Link: Research for Governance of Social-Ecological Systems http://www.stockholmresilience.org/

Einladung

Dezember 2012

Termine ansehen

Schwedische Luciafeier und Weihnachtslieder

mit einem Jugendchor aus Malmö/Schweden unter der Leitung von Martin Runborg

Freitag, 07. Dezember 2012, 18.30 Uhr in der Bergkirche in Eisenstadt
Samstag, 08. Dezember 2012, 19.00 Uhr in der Evangelischen Kirche in Sopron

Adventcafé mit schwedischen Liedern und Kunstwerken

Samstag, 08. Dezember 2012 von 15.00 - 17.00 Uhr am Campus 2 in Eisenstadt

Detail:

November 2012

Termine ansehen

Internationale Ivan Illich Gedenktagung

mit Marianne Gronemeyer, Barbara Duden, Bernd Guggenberger, Martina Kaller, Franz Tutzer.

Programm

Anmeldung unter europahaus@bibliotheken.at

7. bis 9. November 2012
Kosmopolitische Bibliothek, Campus 2, 7000 Eisenstadt

Benefizausstellung "Esel im Kosmopolitischen Garten"

Malerei und Grafik mit: Ilse Hirschmann, Eva Meloun, Klaus Pitter, Andreas Roseneder, Annelie Wagner, Anna Tinhof-Zapletal und Eef Zipper
  Die Ausstellung wird zugunsten des Kosmopolitischen Gartens veranstaltet und ist ein Kooperationsprojekt mit der werkstätte für kunst im leben, www.ilsehirschmann.at

Mittwoch, 7. November 2012,  18.30 Uhr
in der Kosmopolitischen Bibliothek am Campus 2 in Eisenstadt (ÖJAB–Haus Eisenstadt)

Einladung

geöffnet bis 21.12.2012

Oktober 2012

Termine ansehen

Bibliotheksgespräch in der Reihe "Globalisierung und Humanismus"

mit Elisabeth Loibl, Wiss. Mitarbeiterin des Bundesanstalt für Bergbauernfragen in Wien zum Thema "Indianische Kultur in Nordamerika".

22. Oktober 2012 um 19 Uhr
Kosmopolitische Bibliothek, Campus 2, 7000 Eisenstadt

September 2012

Termine ansehen

Kosmopolitischer Garten.

Treffen der Arbeitsgruppe, Planungsgespräche, praktische Arbeiten, Vorbereitung der Benefiz-Aktion.

Montag, 24. September 2012, ab 9.00 Uhr, Campus 2 in Eisenstadt
mit einer Besprechung bei Kaffee und Kuchen nach dem Mittagessen um ca. 13.30 Uhr.

Die wandelnden Gärten

Seminar im BIfEB, St. Wolfgang, mit Hildegard Kurt (und-Institut für Zukunftsfähigkeit, Berlin)

26. bis 28. September 2012
im BIfEB, St. Wolfgang

Detail

August 2012

Termine ansehen

Ausstellung in Müllendorf

in der "werkstätte für kunst im leben". Titel: "Kassandra lebt".

Konzept: Ilse Hirschmann.

25. August 2012
"werkstätte für kunst im leben" Fabrikstraße 8, 7052 Müllendorf

Einladung

Juni 2012

Termine ansehen

Ein Soziale Plastik-Bodenseminar in Eisenstadt.

Thema: "Von ganz unten", mit Hildegard Kurt (und-Institut für Zukunftsfähigkeit, Berlin).

Beschreibung
Programm

Abschluss mit Mittsommerfest im Kosmopolitischen Garten am Campus 2.

Einladung

18. bis 21. Juni 2012

Gemeinde Schattendorf.

Der Donauraum und die Donauraumstrategie – ihre Bedeutung für Gemeinden.

Eine Veranstaltung mit der Gemeinde Schattendorf im Rahmen des Kulturreigens 2012.
Mit Ernst Holzinger, BKA

Mittwoch, 27. Juni 2012

Einladung

In Kroatisch Minihof, Zweisprachige Bibliothek, Gemeindehaus, Hauptstraße 36

Buchpräsentation "Von der Vielfalt der Sprachen zur Vielfalt der bildnerischen Ausdrucksmöglichkeiten"

3-sprachiges illustriertes KinderKUNSTbuch Deutsch – Burgenlandkroatisch - Ungarisch

Mittwoch, 27. Juni 12, 10.00 – 12.00 Uhr
Information und Anmeldung: Andrea Karall, Tel.: 0680 4015901

Mai 2012

Termine ansehen

Internationale Konferenz in Wien

Europäisches Jahr 2012. Aktives Altern und Solidarität zwischen den Generationen.

Europäische Konferenz mit nationalen und internationalen Partnern im Europahaus Wien. In Zusammenarbeit mit der EAEA, ÖJAB u.a. verbunden mit der Jahresversammlung der EAEA. Programm

2.-4. Mai 2012 im Europahaus Wien, Linzer Straße 429, 1140 Wien
Wir bitten um Anmeldungen: europahaus@bibliotheken.at

Kosmopolitische Bibliothek Eisenstadt.

Bibliotheksgespräch in der Reihe "Globalisierung und Humanismus" – "Die Unsichtbaren – Unkontaktierte Völker in Brasilien und Peru" – Eine internationale Kampagne der Gesellschaft für bedrohte Völker.

Vortrag von Artur und José Carlos Meirelles. Moderation: Franz Fluch.

14. Mai 2012, 19.00 Uhr
Kosmopolitische Bibliothek, Campus 2 in Eisenstadt

Einladung

April 2012

Termine ansehen

Kosmopolitische Bibliothek Eisenstadt.

Bibliotheksgespräch in der Reihe „Globalisierung und Humanismus“

Liebe, Krieg und tote Seelen
Die großen russischen Erzähler – Puschkin, Gogol, Tolstoi, Turgenjew, Dostojewski, Tschechow
Vortrag von Oliver vom Hove

Montag, 23. April 2012, 19.00 Uhr,
Kosmopolitische Bibliothek, Campus 2 in Eisenstadt

Einladung

März 2012

Termine ansehen

Friede oder Ausgleich?

Westliche und östliche Strategien gegen das Chaos der Gewalt.

Mit einem Vortrag des Friedensforschers Karl A. Kumpfmüller.

Montag, 5. März 2012, 19.00 Uhr
Kosmopolitische Bibliothek, Campus 2 in Eisenstadt

Einladung

Internationale Fachtagung in Eisenstadt:

Der Kosmopolitische Blick und das Globale Lernen.

Konzeption und Kritik der Welt(en)bürgerschaft als pädagogische Vorstellung.

Fachtagung 7.-9. März 2012
Kosmopolitische Bibliothek, Campus 2 in Eisenstadt

Programm

Wir bitten um Anmeldungen - Anmeldefrist 28. Feber 2012: europahaus@bibliotheken.at

Pflanztag im Frühling im Kosmopolitischen Garten

Montag, 26. März 2012, ab 10.00 Uhr, Campus 2 in Eisenstadt
und einer Besprechung bei Kaffee und Kuchen um ca. 16.00 Uhr

Bibliotheksgespräch zu Hans Christian Andersen.

Mit Sven Hakon Rossell, Vorstand des Instituts für Vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft , Leiter der Abteilung für Skandinavistik der UNI Wien. (In der Reihe „Humanismus und Globalisierung“)

Montag, 26. März 2012, 19.00 Uhr,
Kosmopolitische Bibliothek, Campus 2 in Eisenstadt

Einladung

Feber 2012

Termine ansehen

Ordentliche Generalversammlung im Europahaus Burgenland.

27. Feber 2012, 17.00 Uhr
Kosmopolitische Bibliothek, Campus 2 in Eisenstadt


Kosmopolitische Bibliothek Eisenstadt.

Eröffnung der Veranstaltungsreihe „Globalisierung und Humanismus“

mit einer Kunstausstellung der werkstätte für kunst im leben.
Leitung: Ilse Hirschmann.

Mit Liedern des Chors „Vox Pannoniae“, der auf Initiative des Soproner Musikers Gabor Rajnai im Europahaus gegründet wurde.

27. Feber 2012, 19.00 Uhr
Kosmopolitische Bibliothek, Campus 2 in Eisenstadt

Einladung

Dezember 2011

Termine ansehen

VA zum Tag der der Freiwilligen

Gestaltet von MusikstudentInnen, die im ÖJAB-Haus Eisenstadt wohnen.

5. Dezember 2011, 19.00 Uhr, Campus 2 in Eisenstadt (ÖJAB-Heim Eisenstadt)

Einladung

Info: Peter Winkler, ÖJAB-Haus Eisenstadt Tel. 02682 704 598 bzw. peter.winkler@oejab.at

Seminar „Klimawandel – ein gutes Klima für Wandel

Unterwegs zu einem zukunftsfähigen Verständnis unserer selbst.

Mit Hildegard Kurt, Autorin des Buches „Wach-sen! Über das Geistige in der Nachhaltigkeit“, Stuttgart, Mayer 2010.

5.-7. Dezember 2011, ÖJAB-Haus Eisenstadt, Campus 2 in Eisenstadt

Einladung

Wir bitten um Anmeldungen bis 30.11.11. - Begrenzte Teilnehmerzahl! europahaus@bibliotheken.at

November 2011

Termine ansehen

Kolloquium in Eisenstadt

Buchpräsentation und Kolloquium in Eisenstadt mit Marianne Gronemeyer, Schriftstellerin

Buchpräsentation „Wer arbeitet, sündigt. Ein Plädoyer für gute Arbeit.“

Montag 7. November 2011, 19.00 Uhr, Kosmopolitische Bibliothek, Campus 2

Fortsetzung mit einem Kolloquium Dienstag, 8. November 2011, 9.30 – 11.30 Uhr, Kosmopolitische Bibliothek, Campus 2

Einladung

Wir bitten um Anmeldungen: europahaus@bibliotheken.at

Präsentation der Biographie

„Die verfehlte Wirklichkeit“ zum 60. Todestag von Hertha Kräftner

Dine Petrik Lesung und Marwan Abado, Oud, vocals

11. November 2011, 19.00 Uhr, in der Kosmopolitischen Bibliothek am Campus 2 in Eisenstadt

Einladung

Oktober 2011

Termine ansehen

Yoga im täglichen Leben

mit Gabriela Weber-Grasl
gepr. Yogalehrerin nach dem System „Yoga im täglichen Leben“,
von Paramhans Swami Maheshwarananda

Montag, 10. Oktober 2011, 19.30 Uhr bis ca. 21.00 Uhr
im Yogazentrum des GHZ
Eisenstadt, Robert-Graf-Platz 2/15
(Gesundheitszentrum neben WIFI)

Einladung

Arbeiten im kosmopolitischen Garten –

Bäume und Sträucher setzen, Hochbeete bepflanzen u.a.

Montag, 17. Oktober, ab 10 Uhr, bei gutem Wetter!

Buchpräsentation – Peter Englund “Schönheit und Schrecken. Eine Geschichte des Ersten Weltkrieges“

Erzählt in 19 Schicksalen“, Rowohlt Verlag Berlin mit Wolfgang Butt, Übersetzer

17. Oktober 2011, 19.00 Uhr Bibliothek, Campus 2

Einladung

September 2011

archivierte Termine ansehen

The blue sky above us - Singen für die eine Welt

Ein Programm mit ÖJAB-Heimen zum gemeinsamen Singen "Lieder für Freiheit und Frieden" mit Jugendlichen und SeniorInnen.

3. September 2011, 16.00 Uhr, Kosmopolitischen Garten, Campus 2

Bibliotheksgespräch "Die Überwachungsgesellschaft"

Mit Fritz Betz, Soziologe und Lektor an der Universität Wien (In der Reihe "Humanismus und Globalisierung");

26. September 2011, 19.00 Uhr, Bibliothek, Campus 2

Einladung

August 2011

archivierte Termine ansehen

Ausstellung "Gutruf Geboren in Nikitsch"

ÖLBILDER ∼ AQUARELLE ∼ STUDIEN

ERÖFFNUNG: Freitag, 12. August 2011, 19 Uhr
Geöffnet vom 13. bis 21. August 2011 Samstags 13 – 17 Uhr,
Sonn- und Feiertags 11 – 17 Uhr
Ort: Im Schloss Nikitsch, Hauptstraße 1, 7302 Nikitsch Details

Ausstellung "In den Garten gehen"

In der werkstätte für kunst im Leben in Müllendorf

20. August 2011, Beginn: 18.00 Uhr Details